english

Ulrike Neth

Steptänzerin, Musikerin, Choreographin

 

überzeugt auf der Bühne sowie beim Unterrichten durch ausserordentliche Musikalität,
vielseitige Rhythmik und ihre ungezwungene Ausstrahlung.

Ihr Stil ist geprägt durch zahlreiche Aufenthalte in New York, wo sie bei Legenden wie Buster Brown und modernen Steptanz-Stars wie Roxane "Butterfly" lernte. Unterstützt werden ihre steptänzerischen Fähigkeiten durch eine umfangreiche musikalische Ausbildung: Ulrike Neth besitzt ein Diplom der Musikhochschule Köln (Studienschwerpunkt: Rhythmik) und studierte Percussion am Harbor Conservatory for the Performing Arts, NY.

Sie ist eine von internationalen Tänzern und Musikern geschätzte Künstlerin und wirkt durch ihre Vielseitigkeit bei unterschiedlichen Projekten mit. Dazu gehören Auftritte in Jazz-Clubs ebenso wie Bühnenperformances im Stile von STOMP sowie experimentelle Musik- und Tanzveranstaltungen. Die in Köln ansässige Tänzerin stand in den vergangenen Jahren im In- und Ausland auf der Bühne.

Im Jahre 1999 gründete sie das UNquartett, um erstmals mit eigener Band ihre Ideen und Kompositionen auf die Bühne zu bringen. Neben grösseren eigenen Produktionen wie zum Beispiel Caxixi arbeitete Ulrike Neth in den vergangenen Jahren immer wieder in Duo-Formation, welche eine spontane und direkte Kommunikation besonders gut zulässt.
Zu ihren Duo-Partnern gehörten u.a. Assam Thiam (Percussion), Norbert Scholly (Gitarre, laptop) und Christoph Hillmann (Schlagzeug, Percussion, Elektronik).

Zu den Höhepunkten ihrer Karriere gehört eine Tour durch West-Afrika mit der Gruppe newRhythmix sowie zahlreiche Performances mit dem Percussionisten Assam Thiam, u.a. in der Knitting Factory, N.Y.

Ulrike Neth gehört zu den gefragtesten Steptänzerinnen in Deutschland. Neben ihren eigenen Projekten ist sie in unterschiedliche Produktionen involviert, z.B. "summit talks" von Angelika Niescier oder "tap act" von Maria Derfuss. Sie tanzte mehrfach als Solistin im "Sacred Concert" von Duke Ellington und steht regelmässig mit Jazzbands in unterschiedlicher Besetzung auf der Bühne.

Zur Zeit entwickelt sie ein neues Duo mit dem Musiker Hartmut Kracht an der E-Gitarre und Bassgitarre:
Duo Feetback.